Unser Verkehrsübungsplatz

Auf einer Fläche von über 40.000 qm wurde das Gelände des Verkehrsübungsplatzes so gestaltet, dass durch eine Vielzahl von Übungsmöglichkeiten für Autofahrer als auch für Zweiradfahrer sowohl die Fahranfänger als auch die „Wiedereinsteiger“ im Schonraum an realitäts- und verkehrsnahe Bedingungen zu günstigen Konditionen herangeführt werden können.

Insbesondere die Ein- und Ausfahrt und das Verhalten im Kreisverkehr, das Anfahren an einer Bergstrecke, Einparken im Längs- und Querverkehr, Wenden auf begrenzten Platzmöglichkeiten, das Abbiegen unter Beachtung vorgegebener Verkehrszeichen, bieten eine fast unbegrenzte Übungsvielfalt.

Was sie brauchen

  • Zum Fahren ein Mindestalter von 16 Jahren (Personalausweis mitbringen)
  • Einen Beifahrer mit einer mindestens ein Jahr gültigen Fahrerlaubnis in der EU (Personalausweis und Führerschein mitbringen)
  • Fahrzeugschein für das verwendete Fahrzeug
  • Ein verkehrssicheres Fahrzeug
  • Sie MÜSSEN die Platzordnung lesen, da sie dieser beim Befahren des Platzes AUTOMATISCH zustimmen

Wir bieten ihnen

  • Eine realitätsnahe Fahrerfahrung im sicheren Umfeld
  • Eine faire Preisgestaltung
  • Eine im Preis inbegriffene Haftpflichtversicherung
  • Verschiedene Übungsmöglichkeiten